{{ 'Go back' | translate}}

Geheimdienstkontrolle vor dem Bundesverfassungsgericht: "Globale Datenmühle"

Der BND überwacht monatlich Millionen Kommunikationsakte zwischen Ausländern. Die Verfassungsrichter dürften jetzt eine schärfere rechtliche Prüfung dieser Vorgänge verlangen.