{{ 'Go back' | translate}}
Njus logo

Wohnmobile und Wohnmobile nachrichten | Njus Deutchland

TK Wide: Neue Thermoskanne von Klean Kanteen

Wohnmobile und Wohnmobile Camping, Cars & Caravans

Bis zu elf Stunden hält die neue Thermoskanne TK Wide von Klean Kanteen Getränke heiß - und sie kann noch viel mehr. Der Beitrag TK Wide: Neue Thermoskanne von Klean Kanteen erschien zuerst auf Camping, Cars & Caravans .
'Klean Kanteen Für Heißes und Kaltes Das kalifornische Unternehmen Klean Kanteen nimmt mit der TKWide eine neue Thermosflasche ins Sortiment. Die doppelwandige Vakuumisolierung der Flasche hält Getränke bis zu elf Stunden heiß oder bis zu 38 Stunden eisgekühlt. Das speziell entwickelte Innengewinde erhöht die thermische Leistung zusätzlich. Dank elektropolierter Innenfläche nimmt die TKWide weder Geschmäcker noch Gerüche an, die große Öffnung vereinfacht das Reinigen und ermöglicht es, auch Eiswürfel einzufüllen. Sollte die TKWide einmal runterfallen, sorgt die splitterfeste Pulverbeschichtung dafür, dass die Flasche weiterhin ihre schöne Farbe behält. Praktisch ist der neu designte Deckel, an dem sich die Flasche tragen oder sich am Rucksack einfach fixieren lässt. Erhältlich ist die TKWide ab Juli in fünf Größen von 355 Millilitern (39,90 Euro) bis 1.900 Millilitern (69,95 Euro). \t\t\t\t\t \t\t\t\t \t\t\t\t\t \t\t\t\t\t\t Info: www.kleankanteen.de Text: Redaktion Bilder: Klean Kanteen \t\t\t\t\t \t\t\t\t Der Beitrag TK Wide: Neue Thermoskanne von Klean Kanteen erschien zuerst auf Camping, Cars & Caravans .'

Unfall im Ausland – was nun?

Wohnmobile und Wohnmobile Camping, Cars & Caravans

Was tun, wenn´s im Ausland kracht? Der Beitrag Unfall im Ausland – was nun? erschien zuerst auf Camping, Cars & Caravans .
'Unfall im Ausland Was tun wenn´s kracht? Sommer, Sonne, Urlaubsstimmung – und plötzlich kracht es. Ein Verkehrsunfall im Urlaub – noch dazu im Ausland – ist besonders ärgerlich. Wie verhält man sich in dieser Situation richtig? Gut, wenn man sich vor Antritt der Reise über die Besonderheiten und Verkehrsregeln des Urlaubslandes informiert hat. In Europa ist es zudem immer vorteilhaft, wenn man im Bedarfsfall den europäischen Unfallbericht zur Hand hat. Grundregel: Ruhe bewahren! Autofahrer, die im Ausland in einen Verkehrsunfall verwickelt werden, sollten möglichst Ruhe bewahren. Das ist aber oft nicht einfach, wenn ein wütender Unfallgegner in einer fremden Sprache auf einen einredet und man nichts versteht. Grüne Versicherungskarte Früher hieß es vor einer Fahrt ins Ausland, rechtzeitig die grüne Versicherungskarte beantragen. Diese wird von der eigenen Kfz-Versicherung kostenlos ausgegeben und dient im Ausland als Nachweis einer gültigen Haftpflichtversicherung. Auf der Karte sind alle relevanten Daten zum Fahrzeug und zur Versicherung vermerkt. Inzwischen ist die grüne Versicherungskarte in den EU-Mitgliedsstaaten sowie in der Schweiz, Serbien, Norwegen, Island und Liechtenstein bei einem Unfall nicht mehr erforderlich. Sie kann aber hilfreich sein und Unklarheiten oder Missverständnissen vorbeugen. In Ländern wie etwa Albanien, Bosnien-Herzegowina, der Türkei, Russland und Mazedonien geht es nicht ohne die grüne Versicherungskarte. Pflichten der Unfallbeteiligten Wie hierzulande gehört es auch im Ausland zu den Pflichten jedes Unfallbeteiligten, den Unfallort ausreichend zu sichern. Dabei sollte vor dem Aussteigen zunächst eine Warnweste angelegt werden. Das ist in den meisten europäischen Ländern inzwischen vorgeschrieben. Wenn es keine Verletzten gibt und keine Erste Hilfe zu leisten ist, muss der Unfall anschließend protokolliert werden. Das geschieht am besten mit aussagefähigen Fotos. Die für eine problemlose Schadensregulierung wichtigen Informationen werden im europäischen Unfallbericht abgefragt, der auf jeden Fall ausgefüllt werden sollte. Achtung: In Frankreich und den Benelux-Staaten hat der Bericht eine ungleich größere Bedeutung als in Deutschland. Denn dort wird der Inhalt des Berichts mit der Unterschrift unwiderruflich anerkannt. Anmerkungen oder Widersprüche sollten daher unbedingt unter Punkt 14 festgehalten werden. Bei Widersprüchen oder Sprachschwierigkeiten füllt am besten jeder Unfallbeteiligte einen eigenen Bericht aus und unterzeichnet ihn. Anschließend werden die Kopien ausgetauscht. Es gilt nationales Recht Bei einem Unfall im Ausland gilt in der Regel nationales Recht. Das bedeutet, dass die Deckungssummen und die Kosten, die geltend zu machen sind, erheblich niedriger sein können als in Deutschland. Daher kann bei Mietwagen eine sogenannte Mallorca-Police sehr nützlich sein. Sie ermöglicht eine Erweiterung der Haftpflichtversicherung auf im europäischen Ausland angemietete Pkw. Immer Polizei rufen Grundsätzlich sollte bei einem Unfall im Ausland immer die Polizei hinzugezogen werden. Zudem sollte man sich von den Beamten eine Kopie des Unfallprotokolls aushändigen lassen. Eine wesentliche Erleichterung bei der Abwicklung von Unfallfolgen sind die Regulierungsbeauftragten der Versicherungen. Jede Versicherung verfügt in jedem europäischen Land über solche Repräsentanten. Sie helfen bei der Regulierung von Unfallschäden in deutscher Sprache. Außerdem stehen die deutschen Autoversicherer ihren Kunden über den kostenlosen Zentralruf +49 40 300 330 300 zur Seite. Ausland-Schadenschutz-Versicherung Wer auf „Nummer sicher“ gehen will, der schließt eine Ausland-Schadenschutz-Versicherung ab. Dieses Zusatzmodul zur Kfz-Haftpflichtversicherung sorgt dafür, dass der eigene Versicherer Personen- und Sachschäden so reguliert, als hätte sich der Unfall im Inland ereignet. Statt der gegnerischen Kfz-Haftpflichtversicherung reguliert dann der eigene Versicherer den durch einen Dritten verursachten Schaden. \t\t\t\t\t \t\t\t\t \t\t\t\t\t \t\t\t\t\t\t Info: Goslar Institut Text: Redaktion/Goslar Institut Grafik: Jan Wiegand \t\t\t\t\t \t\t\t\t Der Beitrag Unfall im Ausland – was nun? erschien zuerst auf Camping, Cars & Caravans .'

TW-DES Reisehygiene bekämpft Keime

Wohnmobile und Wohnmobile Camping, Cars & Caravans

Die Reisehygiene von TW-DES beseitigt Bakterien in Sekunden - selbst für den Wassertank im Caravan ist das Spray geeignet. Der Beitrag TW-DES Reisehygiene bekämpft Keime erschien zuerst auf Camping, Cars & Caravans .
'TW-DES Kampf den Keimen Keime lauern überall – schnell übertragen sich so Erkältungs- oder Magen-Darm-Viren. Praktisch ist da ein Desinfektionsspray wie die Biolysan Reisehygiene von TW-DES. Die kleine 100-Milliliter-Sprühflasche kostet 8,95 Euro und passt in jede Tasche. Hände großzügig einsprühen, Spray verteilen, einreiben und trocknen lassen – fertig. Auch Oberflächen lassen sich mit der Reisehygiene desinfizieren. Und da das Spray durch die deutsche Trinkwasserverordnung zugelassen ist, kann es zudem zum Desinfizieren von Frischwasser genutzt werden. Ein Sprühstoß pro Liter Wasser genügt. Die Redaktion hatte das Spray auf einer längeren Tour dabei und war sowohl von der Anwendung als auch Wirkung überzeugt. Und selbst mehrmals täglich zur Desinfektion der Hände genutzt, war das Spray hautschonend und löste keinerlei Hautirritationen aus. Fazit: Ein echter Alleskönner. Punktet mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und einfacher Anwendung. 5 von 5 Sterne \t\t\t\t\t \t\t\t\t \t\t\t\t\t \t\t\t\t\t\t Info: www.tw-des.shop Text: Redaktion Bild: Karsten Kaufmann \t\t\t\t\t \t\t\t\t Der Beitrag TW-DES Reisehygiene bekämpft Keime erschien zuerst auf Camping, Cars & Caravans .'

Dr. OK Wack Chemie: Metall- und Alu-Polish

Wohnmobile und Wohnmobile Camping, Cars & Caravans

Die neue P21S Metall-/Alu-Polish von Dr. Wack entfernt Blindstellen, Flecken und Korrosionsspuren auf Alurädern im Handumdrehen. Der Beitrag Dr. OK Wack Chemie: Metall- und Alu-Polish erschien zuerst auf Camping, Cars & Caravans .
'Dr. OK Wack Chemie Für Metall und Alu Sie sind die natürlichen Feinde jedes Fahrzeugbesitzers: Eingebrannter Bremsstaub sorgt für unansehnliche schwarze Stellen, Steinschläge führen zu Kontaktkorrosion. Beides setzt dem Alurad enorm zu, greift die Oberfläche an und mindert sowohl Optik als auch den Wert des Rades. Mit der neuen P21S Metall-/Alu-Polish hat Dr. Wack ein Produkt entwickelt, das Blindstellen, Flecken und Korrosionsspuren einfach und schnell entfernt. Der Nutzer trägt es auf Polierwatte auf, poliert es mit Druck ein, lässt es kurz antrocknen und entfernt die Rückstände mit einem Mikrofasertuch – fertig. Aluräder glänzen nach kurzer Zeit wie neu, zudem schützt die Politur vor Witterungseinflüssen und beugt Korrosion vor. Geeignet ist die P21S-Politur für alle lackierten und unlackierten Metallteile aus Aluminium, Chrom, Edelstahl, Silber, Messing, Kupfer uvm. Eine 100-Milliliter-Kunststofftube kostet 9,99 Euro. \t\t\t\t\t \t\t\t\t \t\t\t\t\t \t\t\t\t\t\t Info: www.wackchem.com Text: Redaktion Bild: Dr. Wack \t\t\t\t\t \t\t\t\t Der Beitrag Dr. OK Wack Chemie: Metall- und Alu-Polish erschien zuerst auf Camping, Cars & Caravans .'

Eriba Nova (2020)

Wohnmobile und Wohnmobile Camping, Cars & Caravans

Der Eriba Nova kommt 2020 mit zwei komplett neuen Mobiliaren und neuem Aufbau. Der Beitrag Eriba Nova (2020) erschien zuerst auf Camping, Cars & Caravans .
'Eriba Nova (2020) Neuer Aufbau, neues Mobiliar In der Saison 2020 gibt es den Eriba Nova mit zwei komplett neuen Mobiliaren – „Trend“ und „Ambience“. Beide sind für alle Grundrisse erhältlich. Neu ist auch der Aufbau: Erstmals kommt beim Nova die Climadur-Aufbautechnik zum Einsatz, dadurch kann er künftig im Werk Sassenberg produziert werden. Der Aufbau besteht aus wasserresistenten PU-Leisten und einer XPS-Isolierung. Boden, Dach, Bug und Heck sind aus hagelfestem Gfk gefertigt, die Wände aus Aluminium-Glattblech. Optional gibt es den Nova auch in Crystal Silver oder mit Sportdekor. Innen sollen ein helles Dekor und dezent eingesetzte Holzflächen für eine Wohnzimmer-Atmosphäre sorgen. Das Lichtkonzept mit dimmbaren Lichtzonen und variablem Akzentlicht lässt sich über das serienmäßige Smart-Home-System bedienen. Die integrierte Sitzgruppe ist optional mit runden oder eckigen Polstern erhältlich. V-Betten in den Einzelbettgrundrissen, ein großer, deckenhoher Kleiderschrank mit Beleuchtung sowie eine großzügige Küchenzeile mit Apothekerschrank bieten viel Stauraum. Der Eriba Nova ist ab Herbst 2019 in den neun Grundrissen 445, 480, 530, 540, 541, 545, 555, 590 und 620 erhältlich – jeweils in den Stilrichtungen Trend oder Ambience. Die Preise stehen noch nicht fest. \t\t\t\t\t \t\t\t\t \t\t\t\t\t \t\t\t\t\t\t Info: Eriba Text: Michael Schwarz Bilder: Volker Stallmann, Hymer \t\t\t\t\t \t\t\t\t Der Beitrag Eriba Nova (2020) erschien zuerst auf Camping, Cars & Caravans .'

Weinsberg Caraone 390 QD im Profitest

Wohnmobile und Wohnmobile Camping, Cars & Caravans

Weinsberg Caraone 390 QD – der Einsteiger präsentiert sich im neuen Gewand und ist teurer geworden. Passen Preis und Qualität weiter zusammen? Das klärt der Profitest in der August-Ausgabe von Camping, Cars & Caravans. Hier gibt es die
'Einsteiger-Caravan Weinsberg Caraone 390 QD Kleiner Wohnwagen für zwei Personen Der Weinsberg Caraone läuft wie geschnitten Brot. Glaubt man der Werbung, ist er sogar auf dem besten Wege zum Klassiker – und das nach weniger als zehn Jahren am Markt. Für die kommende Saison wurde er dennoch innen wie außen aufgefrischt: mit neuem Leuchtenträger, geänderter Bugmaske und frischer Grafik. Das zweifarbige Möbeldekor wechselt von Tiberino und Piquet Beige und die Richtung. Die silbernen Profilleisten wandern von den Klappen in den Korpus. Vierstellig ist der Einstiegspreis für den kleinsten Einsteiger schon lange nicht mehr. Der Weinsberg Caraone 390 QD im Test ist in der Saison 2019/20 ab 11.590 Euro zu haben. Wer mit dem Caraone ernsthaft reisen möchte und ihn nicht nur als „Kinderzimmer“ auf die Dauercamping-Parzelle stellt, wird zur sparsamen Serienausstattung das Smart- und das Advancedpaket bestellen müssen. So ausgerüstet kostet der Weinsberg Caraone 390 QD ziemlich reisefertig 13.160 Euro. Wer sich auf die serienmäßigen 1.100 Kilogramm Gesamtmasse beschränken will oder muss, wird sich mit der Serienversion des Caraone plus einiger ausgewählter Extras zufriedengeben. Aber auch damit bekommt man aber einen grundsätzlich guten und mit leichten Abstrichen praktischen Caravan. Der neue Caraone 390 QD von Weinsberg kann insgesamt überzeugen, auch wenn er nicht mehr so preiswert ist, wie er mal war. Zumal praxisrelevante kritisch beurteilte Details des letzten Caraone im Profitest mittlerweile geändert wurden. Und der direkte Vergleich mit dem Vorgänger bei der Wertung nach Euro pro Punkt zeigt, wo das Geld steckt: in der Qualität. Der aktuelle Caraone 390 QD ist für Freunde des einfachen Campings gemacht. Mit einigen essentiellen Extras, die es günstig in zwei Paketen gibt, lässt er sich komfortabel machen. Und das hat er auch verdient, denn der Möbelbau ist alles andere als billig und auch die Gestaltung ist weiterhin recht ansprechend. Den ausführlichen Profitest zum Weinsberg Caraone 390 QD lesen Sie in Camping, Cars & Caravans 8/2019 . \t\t\t\t\t \t\t\t\t \t\t\t\t\t \t\t\t\t\t\t Info: http://www.weinsberg.com Text: Volker Stallmann Bild: Volker Stallmann \t\t\t\t\t \t\t\t\t Der Beitrag Weinsberg Caraone 390 QD im Profitest erschien zuerst auf Camping, Cars & Caravans .'

Opel Astra (2019)

Wohnmobile und Wohnmobile Camping, Cars & Caravans

Den neuen Opel Astra gibt es nur noch mit Dreizylinder-Motoren. Der Beitrag Opel Astra (2019) erschien zuerst auf Camping, Cars & Caravans .
'Opel Astra (2019) Nur noch Dreizylinder Opel hat den Astra überarbeitet und ihm neue Motoren spendiert, die allesamt die Abgasnorm Euro 6d erfüllen. So soll der CO 2 -Ausstoß im Vergleich zum Vorgänger um bis zu 19 Prozent sinken. Den neuen Opel Astra gibt es ausschließlich mit Dreizylinder-Motoren: einem 1,2-Liter-Turbobenziner (110, 130 und 145 PS, alle Sechsgang-Schaltgetriebe), einem 1,4-Liter-Turbobenziner (145 PS, CVT-Getriebe) sowie einem 1,5-Liter-Diesel mit 105 PS (Sechsgang-Schaltgetriebe) oder 122 PS (Sechsgang-Schaltgetriebe, optional Neunstufen-Automatik). Neben einer optimierten Aerodynamik sowie einer neuen Front- und Rückfahrkamera erhält der Astra erstmals einen digitalen Tacho. Zudem gibt es mit dem Facelift nun auch eine beheizbare Frontscheibe. Bestellbar ist der neue Astra, den es wie bisher als fünftürige Fließheck-Limousine oder Kombi „Sports Tourer“ geben wird, ab Sommer 2019. Die Preise und Anhängelasten stehen noch nicht fest. \t\t\t\t\t \t\t\t\t \t\t\t\t\t \t\t\t\t\t\t Info: Opel Text: Michael Schwarz Bild: Opel \t\t\t\t\t \t\t\t\t Der Beitrag Opel Astra (2019) erschien zuerst auf Camping, Cars & Caravans .'

Besserer Sound mit dem Fusion Panel Stereo

Wohnmobile und Wohnmobile Camping, Cars & Caravans

Das Panel-Stereo PS-A302B von Fusion sorgt ohne großen Aufwand für einen deutlich besseren Klang im Wohnwagen. Die beiden 3-Zoll-Lautsprecher sind in einem einfach zu montierenden Gehäuse verbaut. Der Beitrag Besserer Sound mit dem Fusion Panel
'Fusion Besserer Sound Fusion bietet mit dem Panel-Stereo PS-A302B eine schnelle und einfache Möglichkeit, soundmäßig im Caravan deutlich aufzurüsten. Die All-in-one-Lösung besteht aus zwei 3-Zoll-Lautsprechern (2 x 60 W) mit passivem Woofer in einem Gehäuse. Zusammen mit einer optimal abgestimmten DSP-Programmierung sorgt das Panel-Stereo für einen ausgezeichneten Klang in allen Frequenzbereichen. Es benötigt lediglich eine 12-Volt-Spannungsversorgung und kann in einem Freiraum eingebaut oder – mit optionalem Montagerahmen – montiert werden. Als Audioquellen dienen sowohl Radio als auch ein USB-Stick oder das Smartphone per Bluetooth-Streaming. Die Bedienung erfolgt entweder am Gerät selbst oder über die Fusion-Link-App fürs Smartphone. Der Preis: 399 Euro. \t\t\t\t\t \t\t\t\t \t\t\t\t\t \t\t\t\t\t\t Info: www.fusionentertainment.com Text: Redaktion Bild: Fusion \t\t\t\t\t \t\t\t\t Der Beitrag Besserer Sound mit dem Fusion Panel Stereo erschien zuerst auf Camping, Cars & Caravans .'

Mit Stabilisierungssystemen sicher unterwegs

Wohnmobile und Wohnmobile Camping, Cars & Caravans

Eine optimale Beladung und Stabilisierungssysteme sorgen für eine sichere Fahrt mit dem Gespann – auch bei höherem Tempo. Der Beitrag Mit Stabilisierungssystemen sicher unterwegs erschien zuerst auf Camping, Cars & Caravans .
'Fahrsicherheit Gut im Urlaub ankommen Ein schlingerndes Gespann ist gefürchtet bei Caravanern. Tritt diese kritische Fahrsituation tatsächlich ein, ist es gut zu wissen, welche Kräfte und Faktoren das Fahrverhalten beeinflussen. Neben einer Reihe von konstruktiv vorgegebenen Dingen wie Größe und Deichsellänge des Wohnwagens, Radstand und Hecküberhang beim Zugwagen beeinflussen auch die Gewichtsverteilung beim Beladen und vor allem die Stützlast die Fahrstabilität eines Gespanns. Jede Kombination aus Zugwagen und Wohnwagen hat eine eigene, individuelle kritische Geschwindigkeit. Über dieser kritischen Geschwindigkeit gerät ein Gespann nachhaltig ins Pendeln, wenn Bodenwellen oder Spurrillen, Seitenwind oder vorbeifahrende Fahrzeuge für einen Störimpuls sorgen. Was tun bei Schlingern? Zunächst tritt der Fahrer kräftig auf die Bremse. Denn erst wenn die Geschwindigkeit des Gespanns wieder im unkritischen Bereich liegt, hört das Pendeln auf. Auf keinen Fall sollte man gegenlenken. Das macht alles nur noch schlimmer. Mechanische Schlingerdämpfer oder elektronische Systeme verbessern die Fahrstabilität eines Gespanns deutlich. Beim Fachhändler lassen sich beide Varianten mit relativ geringem Aufwand und zu überschaubaren Preisen nachrüsten. Assistenzsysteme des Zugfahrzeugs Anhänger-Assistenten machen das Rangieren mit dem Gespann kinderleicht. Das System bestimmt mithilfe der Rückfahrkamera den Knickwinkel der Anhängerdeichsel und berechnet den Lenkwinkel. Das Lenken übernimmt die elektrische Servolenkung, der Fahrer muss nur noch bremsen und Gas geben. Werkseitig mit einer Anhängerkupplung ausgerüstete Fahrzeuge haben zudem meist ein ESP mit Anhänger-Erkennung, das für die besonderen Anforderungen des Gespannbetriebs ausgelegt ist. Der Spaß ist aber nicht billig. Elektronische Stabilisierungssysteme Die Funktionsweise von elektronischen Stabilisierungssystemen (z.B. ATC von Ak-Ko) ist im Prinzip einfach: Achsnahe Giersensoren registrieren ständig und feinfühlig die Hängerbewegungen, vor allem die Querbeschleunigung, und geben diese Daten an die Elektronik weiter. Werden Pendelschwingungen erkannt, aktiviert sie die Anhängerbremse, nimmt damit Energie aus dem System und beruhigt so das Gespann. Stützlastwaage Je höher die Stützlast, desto fahrstabiler das Gespann. Für jeden Caravan und Pkw gibt es zulässige Maximalwerte, am jeweils kleinsten muss man sich orientieren. Diesen wiederum gilt es auszuschöpfen. Der Hinweis „mindestens 25 Kilogramm“ ist nicht nur für Caravans im Grunde zu wenig. Mit einer Stützlastwaage kann diese optimal eingestellt werden. Sie wird ins Kupplungsmaul gesteckt und belastet. Zumeist sollte die Stützlast zwischen 75 und 100 kg liegen, wenn der Zugwagen dies zulässt. Die Preise reichen von zehn Euro für ein einfaches Federkraftsystem bis zur 150 Euro teuren Bodenwaage. Mechanische Stabilisierungssysteme Das gängigste Stabilisierungssystem ist der mechanische Schlingerdämpfer. Sein Funktionsprinzip: In der Wohnwagenkupplung werden Reibebeläge vorgespannt, deren Dämpfungskraft die freie Beweglichkeit der Anhängerkupplung auf der Kupplungskugel hemmt. Dadurch vermindert sich die Pendel-Neigung des Wohnwagens spürbar und die kritische Geschwindigkeit wird durch das mechanische Stabilisierungssystem um bis zu 20 km/h nach oben gesetzt. \t\t\t\t\t \t\t\t\t \t\t\t\t\t \t\t\t\t\t\t Info:  www.camping-cars-caravans.de Text: Volker Stallmann, Michael Schwarz Bild: Hersteller, Volker Stallmann, Andreas Güldenfuß \t\t\t\t\t \t\t\t\t Der Beitrag Mit Stabilisierungssystemen sicher unterwegs erschien zuerst auf Camping, Cars & Caravans .'