{{ 'Go back' | translate}}
Njus logo

Erziehung nachrichten | Njus Deutchland

Felix van Deventer ist Papa! So heißt das Baby

Erziehung Tonight News

Der Schauspieler Felix van Deventer ist zum ersten Mal Vater geworden – auf Instagram verriet er auch den Namen des Kleinen.
'Der Schauspieler Felix van Deventer („Gute Zeiten, schlechte Zeiten“) ist zum ersten Mal Vater geworden – und es ist ein Junge! Bei Instagram schrieb der 23-Jährige: „Ich werde dich immer beschützen NOAH.“ Dazu ist eine kleine Babyhand und der Finger eines Erwachsenen zu sehen. Die Zahlenkombination 06072019 (6. Juli 2019) deutet auf Samstag als Geburtsdatum hin. View this post on Instagram Ich werde dich für immer beschützen NOAH 06072019 #happy #mylove #stolzerpapa A post shared by Felix van Deventer♕ (@felixvandeventer) on Jul 7, 2019 at 10:59am PDT Die frohe Botschaft, dass er Vater wird, hatte van Deventer im Januar im australischen Dschungelcamp verkündet. Bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ war der Schauspieler Zweiter geworden. Felix van Deventer spielt bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ seit Sommer 2014 die Rolle des Jonas Seefeld. Nicht, was er sich gewünscht hat: Felix van Deventer verrät das Geschlecht seines ersten Kindes Auf Instagram trudelten nach der Verkündung zahlreiche Glückwünsche von Promi-Kollegen ein: „Herzlichen Glückwunsch euch 2en und willkommen Noah“, kommentierte Ex-Bachelor Andrej Mangold . Dschungelkönigin Evelyn Burdecki war nicht mehr zu halten: „Omg !!!! Herzlichen Glückwunsch“, meinte sie und postete dazu noch vier verliebte Emojis: „Gib dem Baby ein Riesen Kuss von mir mit rotem Lippen.“ View this post on Instagram Dein Herzschlag ist mein wertvollster Besitz #wirwartenaufdich #4weeks #love A post shared by Felix van Deventer♕ (@felixvandeventer) on Jun 18, 2019 at 9:30am PDT Auch Currywurstmann Chris Töpperwien richtete Grüße aus und bot gleich seine Dienste an: „Bro!!! Eurer kleinen Familie wünsche ich alles erdenklich gute! Wie toll!!! Wenn Ihr mal nen Sitter braucht: der Onkel Curry fliegt ein!“ Fast die halbe Dschungelcamp-Crew aus der vergangenen Staffel sprach Glückwunsche aus. Auch Domenico De Cicco schloss sich an und meinte: „alles Gute euch 3“. Auch ein paar von van Deventers GZSZ-Kollegen gratulierten. So meinte beispielsweise Iris Mareike Steen : „Jaaaaaaa!!!! Ahhh! Hier auch nochmal alles erdenklich Gute und Liebe von Tante Iris!“ Chryssanthi Kavazi ist ebenfalls aus dem Häuschen: „Herzlichen Glückwunsch!!! Ich hoffe dem Kleinen und Antje geht‘s gut! Drück euch 3 ganz dolle!!“. (mit Agenturmaterial von dpa)'

Explosiv - Das Magazin: Sandra Kuhn und Elena Bruhn im Babyglück

Erziehung STERN.DE RSS-Feed - Der Tag im Überblick

Doppeltes Babyglück bei Elena Bruhn und Sandra Kuhn: Die beiden RTL-Moderatorinnen von 'Explosiv' erwarten beide je ihr zweites Kind.
'Doppeltes Babyglück bei \'Explosiv\'! Die beiden Moderatorinnen Elena Bruhn (40) und Sandra Kuhn (37) erwarten beide ihr zweites Kind. Bereits im November ist es bei den werdenden Mamas so weit. Das verkündeten die TV-Moderatorinnen am Dienstag im RTL-Interview. Beide haben bereits eine Tochter. Am 5. August 2018 freute sich Kuhn über die Geburt von Tochter Leni (9 Monate), Bruhn brachte am 30. November 2015 Tochter Blanca (3) zur Welt. Gerechnet hatten die Kolleginnen nicht mit neuem Nachwuchs, wie sie berichten. Vor allem für Sandra Kuhn war es eine echte Überraschung, nachdem sie erst öffentlich darüber gesprochen hatte, dass das erste Kind jahrelang habe auf sich warten lassen. \'Wir haben damit absolut nicht gerechnet, gerade bei unserer Vorgeschichte\', so die Moderatorin. \'Für mich war klar, das sind Geschichten, über die wir vielleicht in 'Explosiv' berichten. Aber uns passiert so etwas nicht. Wir waren auch erst ein wenig geschockt und dann aber sofort überglücklich.\' Heilfasten mit Nebenwirkungen Auch für Elena Bruhn kam die Baby-Nachricht überraschend. \'Mit unserer Tochter sind wir überglücklich und sie hält uns auch ausreichend auf Trab. Bei mir hatte wohl mein jährliches Heilfasten einige Nebenwirkungen\', erklärte sie. \'Ich mache das jedes Jahr im Januar und das kann den weiblichen Körper schon ziemlich durcheinander bringen. Als ich den typischen Spannungsschmerz in der Brust bemerkte, war recht schnell klar, dass sich hier Nachwuchs ankündigt. Wir haben uns dann total gefreut.\' Es werden zwei Jungen Bei beiden steht auch das Geschlecht schon fest - eine weitere Gemeinsamkeit, die die beiden Frauen von nun an verbindet. Denn sowohl Bruhn als auch Kuhn erwarten einen Jungen. Voraussichtlich im Oktober gehen dann gleich beide Moderatorinnen in die Babypause.'