{{ 'Go back' | translate}}

Berlin: "Bitte keine Araber": Bewerber erhält rassistische Absage

Ein junger Mann aus Ägypten bewirbt sich bei einem renommierten Architekturbüro in Berlin. Kurze Zeit später bekommt er eine Mail, die er eigentlich nicht hätte erhalten sollen.